Über mich



Mein Name ist Gabriele Schossig. Geboren bin ich im schönen Monat Mai im Jahre 1969.
Ich lebe mit Mann und Kater in einer Kleinstadt in Sachsen-Anhalt.

Bücher wollte ich schon seit meinen Kindertagen schreiben, aber bis es letztlich soweit war, lag noch ein weiter Weg vor mir.


 

Nach dem Abitur studierte ich Bauwesen und begann nach Beendigung meines Studiums im öffentlichen Dienst zu arbeiten.
Bereits seit Jugendzeiten liegt mein Interesse jedoch im Bereich der Psychologie. Ab dem Jahre 2000 erfolgte mit einer Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie eine berufliche Neuorientierung.

Weiterbildungen in Gesprächstherapie (nach Rogers), Hypnose, EFT, Reiki, Entspannungstechniken, u.a. folgten.

Anschließend arbeitete ich mehrere Jahre nebenberuflich in meiner eigenen Praxis für Psychotherapie (HPG) „Gesunde Seele“.

Inspiriert durch diese Arbeit sowie eigene Erlebnisse, wie z.B. Reisen nach Indien und China, erwachte auch mein Wunsch, Bücher zu schreiben, wieder zum Leben. Im Jahre 2007 erfüllte ich mir mit “Die grinsende Katze oder der Ruf der Freiheit” endlich meinen großen Traum und veröffentlichte mein erstes Buch. Und genau darum geht es auch in dieser Erzählung, um das Leben der Träume und Finden des eigenen Weges.


Inzwischen habe ich mehrere Bücher veröffentlicht und möchte das Schreiben in meinem Leben nicht mehr missen.
Meine Romane, Erzählungen und Kurzgeschichten widmen sich Themen, wie der Suche nach dem Glück, der Liebe oder dem richtigen Platz im Leben. Auch ein Ratgeber ist entstanden, in welchem ich - mithilfe meiner Erfahrungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie - ein Konzept entwickelt habe, mit dessen Hilfe es gelingt, leichter mit alltäglichen Problemen und Sorgen umzugehen. 

Ich hoffe, Sie haben Freude an meinen Geschichten und Gedanken, so wie es mir eine Freude war, diese Bücher zu schreiben.


* * *

Wenn Sie noch mehr über mich erfahren möchten, finden Sie hier ein Interview, das im Dezember 2019 im Blog "Lesen mit Kater" veröffentlicht wurde: